Kauf auf Rechnung 👍 Kostenloser Versand ab 29 € 📦 Bis 17 Uhr bestellt - am selben Tag versendet 🚚

ingenious nature® Eisen Plus - ingenious nature
ingenious nature® Eisen Plus - ingenious nature
ingenious nature® Eisen Plus - ingenious nature
ingenious nature® Eisen Plus - ingenious nature

ingenious nature® Eisen Plus

Normaler Preis
€16,90
Sonderpreis
€16,58
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Reinstoffprodukt - Kombipräparat mit Eisen, Vitaminen und Naturextrakten - 4 Monatsvorrat

  • Reinstoffprodukt: Unsere Kapseln werden in einer halbautomatischen Manufaktur OHNE technologische Zusatzstoffe wie Überzugs- oder Trennmittel hergestellt.
  • Kombipraparat: Nur eine Kapsel deckt den Tagesbedarf an Eisen. In Kombination mit Vitamin C und weiteren bioaktiven Pflanzenstoffen kann die Bioverfügbarkeit wesentlich gesteigert werden (von Ärzten für orthomolekulare Medizin entwickelt).
  • 1 Kapsel ingenious nature® Eisen Plus beinhaltet 15 mg Eisen.
  • Die zusätzliche Einnahme von Eisen wird bei Eisenmangel, einem erhöhten Bedarf oder Absorptionsstörungen empfohlen.
  • Unsere praktische Membrandose verschließt die Kapseln dunkel und luftdicht, um die Qualität optimal zu erhalten. Zudem sind die Dosen zum größten Teil aus Pappe, somit wird weniger Plastik als bei herkömmlichen Nahrungsergänzungs-Verpackungen verwendet.
  • Hergestellt in einer österreichischen Manufaktur.

Eisen trägt bei zu(r):

  • normalen kognitiven Funktion
  • normalen Energiestoffwechsel
  • normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin
  • normalen Sauerstofftransport im Körper
  • normalen Funktion des Immunsystems
  • Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung.

Eisen ist eines der wichtigsten Spurenelemente. Es ist an der Bildung roter Blutkörperchen und damit am Sauerstofftransport im Körper beteiligt. Zudem ist Eisen auch an verschiedenen Stoffwechselprozessen von Vitaminen und Hormonen beteiligt. Vor allem in Fleisch ist Eisen enthalten, aber auch einige Obst- und Gemüsesorten sowie Hülsenfrüchte und Getreide sind gute Eisenlieferanten. Zu den pflanzlichen eisenhaltigen Lebensmitteln gehören u.a. Algen, Aprikosen, Brokkoli, Beeren, Chia Samen, Erbsen, Grünkohl, grünes Blattgemüse, Kürbiskerne, Petersilie, Pfifferlinge, Shiitake-Pilze, Sesam, Spirulina, Sprossen, Walnüsse. Durch die Kombination von eisenhaltigem Lebensmittel mit Vitamin C von 25mg und/ oder zitronen- oder milchsäurehaltige Lebensmittel kann die Absorption von Eisen in der Kost signifikant gesteigert werden.

Anzeichen für Eisenmangel:

  • blasses Erscheinungsbild
  • brüchiges oder verstärkt ausfallendes Haar
  • trockene Haut und spröde Fingernägel
  • Risse in den Schleimhäuten von Mund, Zunge und Speiseröhre
  • Schluckbeschwerden
  • Nervosität und Reizbarkeit
  • verminderte Leistungsfähigkeit und schnelle Müdigkeit
  • Infektanfälligkeit
  • körperliche und geistige Entwicklungsstörungen bei Kindern

Bei Eisenüberschuss (Siderose) hingegen zeigt die Haut einen deutlichen Graustich, der durch die Einlagerung der Eisensalze hervorgerufen wird.

Verzehrempfehlung:

Laut den Referenzwerten der DGE brauchen Männer zwischen 10 und 12 mg Eisen am Tag, (junge) Frauen hingegen zwischen 10 und 15 mg. Grund dafür ist, dass mit Einsetzen der Periode der Eisenbedarf steigt und bis zu Menopause konstant bleibt. Jedoch brauchen Schwangere 30 mg und Stillende und 20 mg an Eisen am Tag. Bei einer Unterversorgung während der Schwangerschaft kann es zu Entwicklungsstörungen und Fehlgeburten kommen.

Der benötigte Eisengehalt hängt auch mit der Lebensweise und auch (Vor-) Erkrankungen ab. Vor allem Vegetarier oder Veganer müssen mehr Eisen zu sich nehmen, da die Bioverfügbarkeit von pflanzlichem Eisen (2–20 %) deutlich schlechter ist.

Bei tierischen Eisen liegt dieser bei 15-30%.

Zur genaueren Bestimmung Ihres Bedarfs empfehlen wir als ersten Einblick die Website der Deutschen Gesellschaft für Ernährung zu besuchen (www.dge.de) und für die genauere Beurteilung empfehlen wir Ihnen Ihr Blutbild bei Ihren Hausarzt zu testen. Lassen Sie sich bitte von Ihrem Hausarzt beraten, bevor Sie Eisen Plus nehmen.

Zu beachten ist:

Da Vitamin C im ingenious nature Eisen Plus enthalten ist, müssen Sie nicht zusätzlich Vitamin C ergänzen, um die optimale Bioverfügbarkeit von Eisen zu erhalten. Die Aufnahme erfolgt am besten auf nüchternen Magen nach dem Aufstehen.

Phytinsäure (Phytate) in Getreide, Mais, Reis sowie Vollkorn- und Sojaprodukten, Ballaststoffe (nicht Zellulose), Oxalate im Gemüse (vor allem Spinat, Rhabarber und Kakao), Polyphenole (unter anderem Tannine, z. B. in Kaffee, schwarzem Tee, Hirse, Spinat und Rotwein), exzessive Zufuhr anderer Metallionen (z. B. Mangan, Kobalt, Kupfer, Zink, Blei und Sojaprotein) und Calcium hemmen die Verfügbarkeit von Eisen.

Diese Lebensmittel/ Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht direkt danach oder davor gegessen oder getrunkenen werden. Mindestens eine halbe Stunde Abstand ist hierbei ratsam.